PS Plus ist momentan günstiger
Letzter Beitrag: Trix
Forum: Konsolen / PSN News und Infos
17.01.2019 - 13:11
Battelfield V
Letzter Beitrag: JakeHarlem
Forum: Game Talk Allgemein
18.12.2018 - 10:08
Die Death-on-Demand App
Letzter Beitrag: Don
Forum: Clan und Foren Organisation
25.09.2018 - 09:28
Destiny 2: Forsaken
Letzter Beitrag: lordkaldour
Forum: News & Gametalk
14.09.2018 - 09:37
Destiny 2 bei PS Plus - Downloadüberlegung für die, die es auf ner Disk haben
Letzter Beitrag: Battou81
Forum: News & Gametalk
30.08.2018 - 16:21
Black Ops 4
Letzter Beitrag: DeathDealer
Forum: Game Talk Allgemein
23.08.2018 - 19:13
Solstice of the Heroes Event - Rüstung upgraden
Letzter Beitrag: JakeHarlem
Forum: News & Gametalk
09.08.2018 - 08:09
Destiny 2: Whisper of the Worm Sniper
Letzter Beitrag: JakeHarlem
Forum: News & Gametalk
31.07.2018 - 07:23
hammer sucht nen Partner für ne Liga
Letzter Beitrag: hammerfallking
Forum: Rocket League
20.07.2018 - 15:23
PS Plus ist momentan günstiger Trix 17.01.2019 - 13:11
Battelfield V JakeHarlem 18.12.2018 - 10:08
Die Death-on-Demand App Don 25.09.2018 - 09:28
Destiny 2: Forsaken lordkaldour 14.09.2018 - 09:37
Destiny 2 bei PS Plus - Downloadüberlegu... Battou81 30.08.2018 - 16:21
Black Ops 4 DeathDealer 23.08.2018 - 19:13
Solstice of the Heroes Event - Rüstung u... JakeHarlem 09.08.2018 - 08:09
Destiny 2: Whisper of the Worm Sniper JakeHarlem 31.07.2018 - 07:23
hammer sucht nen Partner für ne Liga hammerfallking 20.07.2018 - 15:23


 «  1 2 3
printview



 25.11.2015, 16:36 offline
zitieren
Autor:
Mitteilung:
Trix Clanmitglied
Moderator

202 Beiträge
registriert: 30.08.2015
Da muss ich Paddy leider zustimmen. Soll man jetzt Leute zwingen sich TTK zu kaufen um ein 320 (?) Schwert zu bekommen?

Ich denke schon, dass einem Leute gerne helfen (mir haben hier ja auch viele helfend unter die Arme gegriffen) aber selbst so hab ich 1,5 Wochen bis Level 33 gebraucht.

Gerade ohne Jahr 1 Waffen braucht man ewig bis auf Level 40...halte ich für keine gute Idee. Nun ja.
https://preview.ibb.co/ddfxeG/IMG_20180124_161705.png
images upload

 25.11.2015, 16:42 offline
zitieren
Autor:
Mitteilung:
lordkaldour Clanmitglied
Administrator

6579 Beiträge
registriert: 09.09.2009
naja, ein paar MMORPGs haben ja ein ähnliches system.
wenn man neu im spiel ist, kann man sich quasi ein "lehrer" suchen. heißt aber, man hat das spiel angefangen (gekauft) und trifft dann auf die leute.
der unterschied hier ist halt das die alten aktiv auf suche nach potentiellen käufern gehen sollen, statt den neulingen hilfe anzubieten.
und das ist schon wahnsinnig frecht.
http://card.psnprofiles.com/1/lordkaldour.png

ffffump

 25.11.2015, 16:54 offline
zitieren
Autor:
Mitteilung:
w1ckedzocki Clanmitglied
Administrator

534 Beiträge
registriert: 11.08.2014
Das Schwert hat nur 220 Licht und ist ein reskin der jetzigen Legendären Schwerter.

Und vielleicht bin ich da etwas zu rational aber ich vestehe die Aufregung nicht wirklich.
Keiner der Gegenstände die man bekommen kann ist essentiell wichtig.

Bis auf das Schwert ist alles nur Optik und das Schwert ist wie gesagt nur auf 220 Licht.
Und nein, der "unbedingt-haben-will" Gedanke zählt nicht als essentiell wichtig.

Was will Bungie mit dem Refer-a-friend Programm?
Bungie/Activision wollen wie jedes Unternehmen Geld verdienen. Dazu produzieren sie ja schließlich die Spiele. Dafür gibt es DLCs und Aktionen und letztendlich auch sowas wie Refer-A-Friend. Natürlich ist das ganze dazu da um die Spielerbasis zu erweitern. Größer Spielerbasis = Mehr Geld, Größere Spielerbasis = mehr Bekanntheit = mehr Mundpropaganda = im Idealfall wieder mehr Spieler.
So, bis jetzt werdet ihr wohl einer Gewinn orientierten Firma keinen Strick draus drehen oder?
Nur so nebenbei, solche Refer-A-Friend Programme gab es schon bei Dutzenden Spielen.

Der Spieler der halt jemanden wirbt kriegt dann ein paar Goodies vor den Latz geworfen.

Was ist daran nun so verwerflich?

Gerade ohne Jahr 1 Waffen braucht man ewig bis auf Level 40...halte ich für keine gute Idee. Nun ja.

So lange nun auch wieder nicht. Außerdem werden die wenigsten neuen Spieler so durchhetzen wollen wie du.

richtig. genau das ist es ja.
ich mein, da hat der artikel schon recht: was ist mit den stammspielern, den veteranen?

Ist es irgendwo anders? Bei jedem x-beliebigen Mobilfunker haben beispielsweise Neukunden IMMER die besseren Angebote. Sky Neukunden haben bessere Angebote, sofern sich der Bestandskunden bei Vertragsverlängerung nicht was gutes aushandelt.
Beim Auto krieg ich vom Handler nach 3 Jahren auch nichts nur weil ich den Wagen noch fahre.



Fazit:
Wie oben gesagt, ich finde keinen Grund für die Aufregung.

/edit:
Nur um das noch anzuhängen: Die Questreihe enthält nichts was ihr nicht eh schon gemacht habt
http://card.psnprofiles.com/1/w1ckedzocki.png

 25.11.2015, 17:06 offline
zitieren
Autor:
Mitteilung:
lordkaldour Clanmitglied
Administrator

6579 Beiträge
registriert: 09.09.2009
also ich reg mich nicht auf, aber das heißt ja nicht das ichs nicht frech finden darf, oder?
ansonsten hätt ich auch ganz andere wörter benutzt als ein niedliches "frech".

bis zuweilen ist es mir persönlich neu das es diese spieler werben spieler geschichte bei voll preistiteln gibt.
bei den ganzen free2play titeln ist das gang und geben, und naklar gehts ums geld.

sicher werden neukunden immer bevorzugt, aber sich damit zufrieden zugeben ist meiner meinung nicht der richtige weg. sicherlichlich hat man nicht viele möglichkeiten, aber dennoch kann man es jedem vorn latz knallen.
sicher bekomm ich nicht wenn ich 3jahre das gleiche auto fahre, aber dadurch das ich dem händler es ständig unter die nase reibe das ich schon das 3te auto bei ihm gekauft habe, bekomm ich vorteile.

und ps:
Und nein, der "unbedingt-haben-will" Gedanke zählt nicht als essentiell wichtig.

du frevler! heuchler! holt mistgabeln und fackeln!!! amused
http://card.psnprofiles.com/1/lordkaldour.png

ffffump

 25.11.2015, 17:07 offline
zitieren
Autor:
Mitteilung:
Trix Clanmitglied
Moderator

202 Beiträge
registriert: 30.08.2015
Ich glaube das "verwerflich-kapitalistische" daran ist halt das aktive werben. Sollte mich da wer im Tower anschreiben ob ich helfen würde wäre ich die letzte, die Nein sagt. Aber da muss ich ja nicht selbst die Werbetrommel rühren. Mich würden halt die Spielerzahlen interessieren smiling

Ja, okay, ich habs halt mit dem Blind-Speed-Run recht extrem betrieben. Aber gerade wenn man Freunde hat die 300+ sind und TTK noch nicht hat wollen wohl manche schnell aufholen smiling Da ist es halt doof, dass es nicht mehr den Nightfall-Bonus und die Möglichkeit gibt die Stories auf Very Hard zu spielen.

Kann aber auch sein, dass ich momentan etwas überkritisch bin, weil ich die Woche eigentl. Platin bekommen hätte wäre Hunter Mastery nicht geglitched
https://preview.ibb.co/ddfxeG/IMG_20180124_161705.png
images upload

 25.11.2015, 17:08 offline
zitieren
Autor:
Mitteilung:
et_al Clanmitglied
Corporal

124 Beiträge
registriert: 31.07.2014
Hauptsächlich stört mich daran, wie es kommuniziert wurde. Die haben gesagt, dass bald was für die Sherpas kommt. Also die Leute die anderen selbstlos durch den Raid etc. geholfen haben. Das fand ich ne gute Sache. Stattdessen kommt was für Leute die unbezahlt die Kaltaquise von Neukunden für Bungie übernehmen.

Im Moment gibts wenig Loot für die alten Hasen, Raid Loot ist lachhaft doppel-RNG und exotischer Kram wird "bald" als lauwarm aufgewärmter Year 1 Kram eingeführt. Dinge die die vorher sorgsam entfernt wurden - durch künstliche Begrenzung des Lichtlevels... mehr nicht

So nun kommen ein paar wenige neu designte Dinge und keiner der bisher loyalen alten Hasen kann den Kram haben, weil sie alle schon das Spiel und seine Erweiterungen gekauft haben. Ich wunder mich nicht über die Reaktionen. Gerade wenn man das Ganze als "Würdigung für die selbstlosen Sherpas" verkaufen will.

 25.11.2015, 17:09 offline
zitieren
Autor:
Mitteilung:
w1ckedzocki Clanmitglied
Administrator

534 Beiträge
registriert: 11.08.2014
Na du bist da eh einer der moderateren, Stefan amused
Und um mal das prominenteste aller MMORPG Beispiele rauszuholen: WoW hat ein Refer-A-Friend Programm, genannt Recruit a friend.


Der Punkt ist ja: es wird niemand gezwungen aktiv zu werben.
http://card.psnprofiles.com/1/w1ckedzocki.png

 25.11.2015, 17:21 offline
zitieren
Autor:
Mitteilung:
et_al Clanmitglied
Corporal

124 Beiträge
registriert: 31.07.2014
w1ckedzocki schrieb:

Der Punkt ist ja: es wird niemand gezwungen aktiv zu werben.

Ein Punkt ist aber auch es wird niemand belohnt der schon aktiv war. Und zwar egal wie stark. Das das für viele wie ein Schlag ins Gesicht sein kann, kann ich verstehen.

IMHO sollten sie sich mehr darauf konzentrieren ihre treuen Fans bei Laune zu halten bis zum nächsten DLC, statt die zu vergraulen um ein paar mehr Neukunden zu gewinnen. Am Ende zählt nämlich nicht wieviele Neukunden man hat, sondern nur wieviele man insgesamt hat. Wenn die alten Hasen zufrieden sind, dann passiert das mit der positiven Mundpropaganda und der Kaltaquise nämlich von ganz alleine. Sowas funktioniert nur, wenn sie nach TTK nichts mehr verkaufen wollen. Dann kann man nochmal versuchen alles rauszupressen. Aber bei nem 10 Jahresplan ist dieser Schritt zu dieser Zeit keine gute Idee

 25.11.2015, 17:49 offline
zitieren
Autor:
Mitteilung:
w1ckedzocki Clanmitglied
Administrator

534 Beiträge
registriert: 11.08.2014
Und wenn man ihnen zu wenig gibt meckern doch wieder alle. Defacto kann es Bungie nicht allen Recht machen.

Gegenfrage: Was würdest du tun?
http://card.psnprofiles.com/1/w1ckedzocki.png

 25.11.2015, 18:02 offline
zitieren
Autor:
Mitteilung:
et_al Clanmitglied
Corporal

124 Beiträge
registriert: 31.07.2014
Man kann es nie allen Recht machen, aber man sollte zumindest versuchen es den meisten Recht zu machen. Vor allem den guten Kunden.

Im Supermarkt macht man das mit Rabattmarken. Ich würde Rabattmarken einführen. 1x Raid: 5 Punkte pro Boss, 5 Punkte je Neuling. Crucible 1 Punkt für Platz 1 bei Rundenverlust, 2 Punkte wenn man gewinnt und erster ist. Usw.
Mit den Rabattpunkten kann man sich dann auch Kram wie den neuen Shader, ne Waffe o.ä. kaufen. Im Rahmen dieses Rabattmarkenprogramms kann man dann z.b. auch Neukundenanwerbung mit belohnen. Z.b. 400 Punkte wenn man einen Neuling findet und ihn bis zu Atheon begleitet oder so.

Vor allem aber auch Belohnungen für echte Sherpas, die es auf mehr als 10 Empfehlungen bringen. Wobei jeder Spieler nur eine Empfehlung pro Raid geben darf und auch nur Leute empfehlen kann mit denen er im Raid war.



printview
 «  1 2 3



Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und angemeldet sein!

Jetzt kostenlos registrieren! - Anmelden